Aktuelles

Liebe Tänzerinnen, Trainerinnen und Eltern,

auf Grund der aktuellen Entwicklung des Corona-Virus und den damit verbundenen Maßnahmen trägt auch die KaGe Narhalla Philippsburg Ihren Teil bei.
Der Trainingsbetrieb der Garden und Schautänze wird mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres bis mindestens zum Ende der Osterferien ausgesetzt.
Neben unserer Sorge um die Gesundheit unserer Tänzerinnen und Trainerinnen stehen auch unsere Trainingsstätten auf Grund einer Allgemeinverfügung der Stadt Philippsburg nicht zur Verfügung.
Wir werden die Aufnahme des Trainingsbetriebs rechtzeitig mitteilen und wünschen Euch bis dahin alles Gute und Gesundheit.
Wir bitten um Verständnis.

Der begehrte Trommlerpreis, den die Karnevalsgesellschaft Narhalla 1874 Philippsburg (eine der ältesten im Lande) in Baden alljährlich an hochkarätige Fastnachter aus der ganzen Republik vergibt, ging in diesem Jahr an den aus den Fernsehsitzungen der Mombacher Bohnebeitel bekannten Gerd Brömser vom Aulhauser Carneval-Club aus Rüdesheim am Rhein.

Im Rahmen eines an Höhepunkten reichen und glanzvollen Ehrenabends, der am Wochenende vor vollem Haus in der herrlich dekorierten Jugendstil-Festhalle Philippsburg über die Bühne ging, konnte die Vereinsspitze um Präsident Harald Weis den Hermann-Siegel-Gedächtnis-Preis in Form des Philippsburger Trommlers an den durch seine famosen Auftritte weithin bekannten Fastnachter Gerd Brömser verleihen.

Am 06.01.2020 fand unser alljährlicher Gardeball statt. Von überall strömten Tänzer in die Bruhrainhalle Huttenheim, um ihr Können unter Beweis zu stellen.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, es war wieder eine ganz besondere Freude euch zuzusehen. Ein besonderer Dank gilt dem Team der KaGe, für die Durchführung und Organisation des Tages.

 Ergebnisse des Gardeballs

Wir freuen uns jetzt schon, wenn wir uns wieder am nächsten Gardeball am 06.01.2021 sehen.  

Die Bilder zum Gardeball findet ihr nun in der Bildergalerie.

 

Zum Seitenanfang